Filzen mit Frau Rüdiger

Am 21.August war es zum zweiten Mal so weit, die handwerklichen Fähigkeiten zu erproben. Die Oderbergerin Frau Rüdiger hatte sich bereit erklärt, uns das Handwerk des Filzens zu erklären und zu zeigen. Natürlich hatten alle Lust es gleich selbst auszuprobieren. Jeder versuchte sich an einer Blume mit viel Freude bei der Farbauswahl. Man macht solche Sachen viel zu wenig. Dabei kann man so schnell kleine Geschenke selber machen. Und im Anschluss waren die Hände super sauber. Schade, dass zu diesem kostenlosen Angebot nur so wenig Neugierige gekommen waren. Für die Anwesenden war es ein schöner Nachmittag und alle sind um eine kreative Idee reicher. Nochmals Dankeschön! Im Herbst wird es wieder einen Filztermin im Oderberger Fenster geben. (A. Gauert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.