Bericht vom ersten grenzüberschreitenden Frauenfestival in Stettin

Die Perspektive Oderberg e.V. war für zwei Tage (9./10. März 2019) nach Stettin eingeladen. Den Kontakt hat die Oderbergerin Beata Kana hergestellt.
Wir Oderberger Frauen reisten am Morgen des 9. März diesen Jahres gemeinsam mit dem Zug nach Stettin. Die Fahrt dauerte nur ca. eine Stunde und am Bahnhof wartete auch schon ein Auto, das alle gleich zu der ersten Gesprächsrunde mit Schriftstellerinnen und Professorinnen fuhr. Es waren Frauen, die sich für die Rechte der Frauen einsetzen. Es müsste viel mehr Frauen in Führungspositionen und in den oberen Etagen geben. Auch in Deutschland ist dieser Frauenanteil gering.

Weiterlesen